Customized Akkordeon

 

 

customized zupan akkordeonWieder wurden wir für einen Künstler tätig. Diesmal war es ein lädiertes Zupan Akkordeon welches es zu reparieren und zu verschönern galt. Mit einem Alter von 20 Jahren wies es natürlich erhebliche Gebrauchsspuren auf.
Insgesamt war jedoch der Zustand für das Alter recht gut.
Die Details wurden mit dem Kunden besprochen und er war jederzeit durch aktuelle Bilder über den Fortschritt und die einzelnen Arbeitsschritte informiert.

Wer nur das Endprodukt sieht kann nicht beurteilen wieviele einzelne Arbeitsschritte nötig sind um so ein Ergebnis in den Händen halten zu können. Mit viel Liebe zum Detail und jahrelanger Erfahrung haben wir uns einen Namen in der Musik- und Instrumentenbranche gemacht.
In diesem Fall ließen wir uns besonders bei den weißen Zelluloidtasten etwas besonderes einfallen. Diese wurden nicht nur einfach gefärbt sondern so das dieser typische Perlmuttschimmer erhalten blieb. Je nach Lichteinfall wechselt das Zelluloid seinen Schimmer. Natürlich auch bei den kleinen Bassknöpfen die dazu samt Gestänge von einem Instrumentenbaumeister mit dem wir zusammenarbeiten ausgebaut wurde.
Bei diesem Instrumententyp lassen sich diese nicht an einem Stück entfernen sondern müssen einzeln entfernt und wieder eingesetzt werden.
Allein die insgesamt 42 Tasten bedeuten schon einen erheblichen Aufwand. Werden sie doch mehrmals aus- und wieder eingebaut für einzelnen Arbeitsschritte.
Dazu haben wir eine kleine Videodokumentation erstellt die sich  Interessierte ansehen können. Haben sie schon ein Customized Instrument?
Wenn Sie als Musiker, Agentur oder Hersteller Interesse haben, rufen sie uns einfach an.

 

Schreibe einen Kommentar



Menü schließen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close